Menu

NAWUMO JURY

Feedback von Profis

Unsere Juroren sind Experten in Moderation, Live-Kommunikation, Marketing, Kommunikation und den Medien. Hier stellen wir dir die aktuelle Jury und die beiden Initiatoren Peter Blach (Blach Report) und Michael Hosang (Studieninstitut) vor.

Janina Beck
NAWUMO-Siegerin 2017, Journalistin & Moderatorin

Janina Beck (27) ist Fernsehjournalistin und steht hauptberuflich für die Mediengruppe RTL als Reporterin vor der Kamera. Außerdem ist Janina als Moderatorin für Messen, Events und Galas in ganz Deutschland unterwegs. Begonnen hat sie ihre Karriere in der Medienbranche als Moderatorin beim Radiosender Radio Galaxy. Nach ihrem abgeschlossenen Bachelor­‐Studium der Kommunikationswissenschaft und der Philosophie, hat sie an der RTL‐Journalistenschule in Köln ihre Ausbildung absolviert. Beim 6. NAWUMO hat Janina den ersten Platz belegt und freut sich jetzt als Jury-­Mitglied nach neuen Talenten zu suchen.

Janinas Tipps zum NAWUMO findet ihr im Video.

Peter Blach
Chefredakteur und Herausgeber, BlachReport

Peter Blach ist Herausgeber und Chefredakteur von Aktivmedia. AktivMedia berichtet mit den Publikationen BlachReport, StageReport, konferenz+tagung, automobil.events, event.hospitality, BlachReport museum und PocketEvent über Projekte, Menschen, Trends und Entwicklungen in der Veranstaltungs- und Messeindustrie.

Web: www.aktivmedia.biz www.blachreport.de www.bea-award.de

Michael Hosang
Geschäftsführer Studieninstitut für Kommunikation

Michael Hosang, studierter Pädagoge, ist Geschäftsführer der Studieninstitut für Kommunikation GmbH (Gründung 1998). Er startete seine berufliche Laufbahn 1992 als Ausbildungsleiter bei einem Weiterbildungsträger, wo er 1996 die bis dato in Deutschland einzigartige berufsbegleitende Weiterbildung zum Eventmanager konzipierte. Seit 20 Jahren entwickelt Michael Hosang mit seinem Team zahlreiche Bildungsangebote rund um das Themenfeld Kommunikation. Gemeinsam mit namhaften Branchenpartnern setzt er richtungsweisende Akzente in der praxisorientierten Wissensvermittlung und langfristigen Karriereplanung (z.B. als Mit-Initiator der Studie „Fachkräfte in der Event- und Messebranche“ (2018). Michael Hosang engagiert sich stark in der Nachwuchsförderung und ist (Mit-) Initiator verschiedener Nachwuchsformate (NAWUMO-Award, BOE Career Hub, INA-AWARD, BrandEX Fresh Award).

Aljoscha Höhn
Moderator

Aljoscha Höhn ist ein gefragter Eventmoderator in Deutschland. Zu seinen Kunden zählen namhafte Unternehmen wie zum Beispiel Facebook, Amazon, Procter & Gamble, Deutsche Telekom, Porsche und Ströer. Auch die großen Showproduktionen verlassen sich auf seine Skills – er moderierte für die UEFA beim UEFA Champions League Finale in Berlin und die Opening-Show der Helene Fischer Stadion-Tournee vor insgesamt rund 900.000 Zuschauern.
Der sympathische und direkte Rheinländer kann einfach wahnsinnig gut mit Menschen umgehen. Deshalb ist er nicht nur für viele Marketing-Entscheider die erste Wahl, sondern auch für TV-Sender im Einsatz. Er präsentierte zum Beispiel das Making-Of des Erfolgsformats „Die Höhle der Löwen“ von VOX und moderierte bei der Echo-Verleihung zwei Stunden live vom roten Teppich.

Weitere Informationen auf: www.aljoschahoehn.de

Katja Poley
Moderatorin und Beratung Studieninstitut für Kommunikation

Katja Poley, M.A. Medienwissenschaften / Germanistik und Kommunikationswirtin, ist seit sechs Jahren in der Beratungsabteilung vom Studieninstitut für Kommunikation tätig. Weiter moderiert sie firmeneigene Veranstaltungsformate wie den Career Hub auf der BOE, Fachmesse für Erlebnismarketing, Webinare und Info-Days. Seit 2017 bringt Katja Poley ihre Erfahrungen als Moderatorin als Jurymitglied für den NAWUMO ein und engagiert sich gezielt für Nachwuchs in diesem Bereich. Erste Erfahrungen im Bereich Eventmanagement und Moderation sammelte sie u.a. bei der Agentur Stein Promotions und Gaudi Musicals. Weitere berufliche Stationen führten zu Nickelodeon TV und PolyGram Filmed Entertainment. Sowie zu Universal Pictures und Universal Music, wo sie als Marketingmanagerin für den Bereich Kids Entertainment verantwortlich war.

Studieninstitut-Hotline

Fon: 0800/77 92 37-0 (kostenfrei)
Mail: info@studieninstitut.de

Wir rufen Sie gern zurück!

Senden Sie uns hier Ihr Anliegen und Ihren Wunschtermin.